Neue Herausforderung Change – Den digitalen und agilen Wandel managen

In Zeiten der Digitalisierung und Agilisierung stehen fast alle Organisationen vor riesigen Herausforderungen: Zum einen arbeiten sie intensiv daran die Effizienz bestehender Geschäftsprozessen zu optimieren, zugleich sollen sie den technologischen Wandel meistern. Dabei geht die Digitalisierung der Geschäftsmodelle einher mit einer umfassenden Agilisierung der Unternehmenskultur, massiven Automatisierungsprozessen, Verkürzung der Innovationszyklen und einer Neudefinition von Kundenorientierung. Dieses simultane Vorgehen stellt gerade für traditionsreiche Unternehmen eine disruptive Veränderung dar. Als Führungskraft und Change-Verantwortlicher bewegen Sie sich damit in einem komplexen und sehr fordernden Spannungsfeld und sind mit einer Reihe wesentlicher Fragen konfrontiert.

In diesem Executive Training diskutieren Sie in einer kleinen Teilnehmergruppe von maximal 15 Teilnehmern/-innen, wie Sie bestehende Strukturen und Prozesse sowie Führungs- und Kommunikationsverhalten neu denken können:

  • Wie initiiere und motiviere ich Kulturveränderungsprozesse im Kontext der Digitalisierung?
  • Wie helfe ich bei der Agilisierung der Unternehmenskultur?
  • Wie können Innovationen durch Change Management unterstützt werden?
  • Welche Herausforderungen habe ich in besonders dynamischen Wachstumsphasen?
  • Wie gehe ich erfolgreich mit Widerstand um?

Die Verbindung von fundierter wissenschaftlich-basierter Theorie, aktuellen Best-Practice-Fällen und intensiven Gruppenarbeiten garantiert Ihnen einen nachhaltigen Erkenntnisgewinn. Sie können Ihr neues Wissen direkt in Ihrer beruflichen Praxis umsetzen. Zusätzlich können Sie Ihr persönliches Fallbeispiel einbringen und gemeinsam mit Experten und den anderen Teilnehmern in einer Mastermind-Session diskutieren. Dadurch erhalten Sie direkte Lösungsansätze für Ihre aktuelle Change-Herausforderung!

Dieses Executive Training richtet sich an Führungskräfte aus Konzernen, Mittelstand und Selbständigkeit, die sich im Change Management und der Change-Kommunikation auf den aktuellen Stand bringen, Wissen auffrischen und erweitern möchten oder vor einer konkreten Change-Herausforderung stehen, für die sie zusätzliche Perspektiven und Anregungen zur Lösung suchen.

Unser Kooperationspartner:

Logo-Point-B

www.pointb-ca.com

Dauer

2 Tage

Termine

26./27. September 2017

Uhrzeit

1. Tag: 10.00 – 22.00 Uhr, 2. Tag: 09.00 – 17.00 Uhr

Preis

€ 1.750

Ort

Rheingau, Burg Schwarzenstein

Shuttle ab Frankfurt Hbf/Flughafen Frankfurt

Dozenten

Prof. Dr. Claudia Peus, TUM School of Management

Marcel de Vries, Managing Director, Limango

Clarissa Haller, Head of Corporate Communications, Siemens

Anabel Houben, Managing Partner, Point B

Sven Korndörffer, Managing Director, Group Communications & Secretariat, Aareal Bank

Claudia Paul-Helten, TUM School of Management

Programmflyer anfordern

Anrede * FrauHerr

Vorname*

Nachname*

Firma

E-Mail*

Für den Newsletter anmelden

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Sie

Dr. Wolfgang Köhler

Dr. Wolfgang Köhler

Program Manager