Teilstipendien für den CPEA

Anmeldung bis 10. Juni 2020

Details

Die TUM School of Management vergibt im Rahmen des CPEA-Programmjahrgangs 2020/2021 zwei Teilstipendien im Wert von 4.875,- EUR. Dieser Wert entspricht der Hälfte des Teilnahmepreises für BVK-Mitglieder in Höhe von 9.750,- EUR. Das erste Teilstipendium richtet sich an institutionelle Investoren (Limited Partners), die als Versicherung, Bank, Pensionseinrichtung, Dachfonds- oder Family Office-Vertreter profunde Kenntnisse des Beteiligungsmanagements und Managements der Assetklassen Venture Capital und Private Equity erlernen wollen. Bewerben können sich sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK). Der Teilstipendienplatz wird im Losverfahren durch den BVK vergeben.

Das zweite Stipendium richtet sich an Beteiligungs- und Investmentmanager in der DACH-Region bzw. an alle, die in der Beteiligungskapital- und Investmentbranche sowie im M&A-Sektor tätig sind.Bewerben können sich sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK).

Die Auslosung der Stipendien findet am 16. Juni 2020 in Berlin statt. Interessierte – nur bei zeitlicher Verfügbarkeit zu den CPEA-Präsenzmodulen (siehe www.eec.wi.tum.de) – werden gebeten, sich bis zum 10. Juni 2020 zu bewerben. Alle Teilnehmer/-innen an der Verlosung werden über deren Ausgang schriftlich benachrichtigt. Im Gewinnfalle erfolgt die finale Zulassung zum Programm durch die TUM School of Management nach erfolgreichem Bestehen des üblichen Bewerbungsprozesses (siehe www.eec.wi.tum.de). Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hier anmelden um sich für das Teilstipendium des CPEA-Programmjahrgangs 2020/21 zu registrieren.

Registrierung

Contact