News

Executive MBA in Innovation & Business Creation „Class of 2020“ arbeitet fokussiert an Businessideen im Rahmen der Impact Projects

Als großen Meilenstein auf dem Weg zum Executive MBA in Innovation & Business Creation startete die Class of 2020 mit ihren Impact Projects. Zum Einstieg klärten die die Zusammensetzung ihrer Teams und den Focus ihrer Projekte beim Impact Workshop.

Im nächsten Schritt brachte der Expert Workshop am 7. April die exklusive Chance, praktische Ratschläge von 13 Experten aus unterschiedlichen Branchen einzuholen. Unter den Experten befanden sich auch zahlreiche EMBA IBC Alumni. Insgesamt stand den Teilnehmern ein großer Erfahrungsschatz und Methodenwissen im Bereich Corporate Innovation sowie Entrepreneurship offen.

Am Kurstag „Business Planning“ vermittelte Prof. Dr. Bernd Mühlfriedel von der TUM School of Management als erfahrener Startup-Gründer und Business Angel die theoretischen Grundlagen für die Arbeit an Businessplänen zum Impact Project. Als nächstes erwartete die Teilnehmer ein zweitägiger Focus zu „Innovation Management“ mit Prof. Joachim Henkel von der TUM School of Management. Neben aktuellen Forschungsergebnissen ergänzten zahlreiche Praxisredner das Programm, darunter Dominik Sievert (Inveox), Axel Stellbrink (Stellbrink & Partner), Marco Barulli (Bernstein Technologies GmbH), Ralf Schmidt (Head of Dräxlmaier Campus at TUM) und Stefanie Turber (Comfylight AG).

Mithilfe digitaler Tools erhalten die Teilnehmer zwischen den einzelnen Kursblöcken nun Remote Coachings zum Voranbringen der Projekte.

Related News in this category