News

Viel zu tun für die Teilnehmer des TUM Tracks im Master in Management & Innovation

Im Modul „Production & Logistics“ ging‘s ans Eingemachte: Für Teilnehmer mit Bachelor of Arts-Abschluss sind die vielen Berechnungen im zweiten Modul eine echte Herausforderung. Gut, dass man hier auf die Unterstützung seiner Kommilitonen mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund zählen kann. Darüber hinaus wurde das Gelernte praktisch veranschaulicht: Denn auch in diesem Modul konnten die Teilnehmer tiefergehende Einblicke in die Unternehmenspraxis gewinnen.

Beim Field Trip zu Lidl hörten sie Vorträge zu Supply Chain- und Production Optimization von Thomas Richter und Daniel Öttinger, beide Bereichsleiter im Einkauf International, und konnten bei einer Carton Simulation sogar eigene (überraschende) Erfahrungen zum Thema Optimierung sammeln. Beim Managementtalk mit Amphenol sprach Ulrich Tröster darüber, worauf es ihm als Managing Director ankommt. Amphenol ist derzeit zweitgrößter Steckverbinderhersteller weltweit.

Besonders erfreulich war der Gastvortrag von Ömer Arslan, Director of Operations bei Bouwhub Amsterdam, einem Start-up im Bereich Logistik. Dieser Vortrag wurde nämlich von dem Teilnehmer Martin Jankoski organisiert. Er selbst kennt den Speaker über die studentische Organisation ESTIEM, für die er jahrelang tätig war.

Das dritte Modul „Financial Accounting“ findet im Dezember und Januar 2019 mit den hochkarätigen Professoren Jürgen Ernstberger und Gunther Friedl statt, und hält neben Praxisreferenten von der Börse und weltmarktführenden Industrieunternehmen auch eine kleine Weihnachtsfeier für die Teilnehmer bereit.

Parallel zu den Vorlesungen startete im November unsere Career Coaching Serie, die insgesamt aus drei Tagen besteht, an denen es um Stellensuche, Bewerbung, Verhalten in Vorstellungsgesprächen und Assessment Centern sowie Verhandeln in Bewerbungsgesprächen geht.

Damit die Bewerbung auch optisch überzeugt, wurden die Teilnehmer bei einem Fotoshooting in Szene gesetzt. Diese Gelegenheit haben wir auch gleich für ein offizielles Gruppenfoto genutzt.

Last, but not least: Zur Vorbereitung auf den Study Trip nach China im zweiten Semester lernen die Teilnehmer seit Oktober fleißig in einem eigens für sie angebotenen Sprachkurs Chinesisch. 直到下一次!

Weitere Informationen zum weiterführenden Studiengang Master in Management & Innovation bietet unsere Website.

Related News in this category

  Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.eec@wi.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you